Kurzbeschreibung

Obstbäume aus dem Herzen des Amazonas: zum Schutz des Urwalds und seiner Artenvielfalt. Pflanzen mit seltsamen Namen, die indigene Völker unterstützen, indem sie zur Wahrung ihrer Rechte und Autonomie beitragen: Eugenia, Shimbillo, Huicungo, Chimicua, Anona de monte und Umarí sind unsere ausgewählten einheimischen Baumarten.

Unsere Supermächte:

Obstertrag
Wirtschaftsleistung
Baumarten:
Einheimische Obstbäume
Gesellschaftliche Wirkung:
Autonomie der indigenen Bevölkerung
Superpower:
unbekannte Früchte

Konnten wir dich überzeugen?

Wo wird angebaut?

Im peruanischen Amazonasgebiet. Wir bauen gleich mehrere einheimische Obstbaumarten an und achten dabei stets auf den Schutz und die Regeneration der biologischen Vielfalt, den Respekt vor einheimischen Kulturen und Bräuchen sowie die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft und der forstlichen Ökosysteme.

Finde heraus, wie wir alles transparent nachverfolgen

Ein eindeutiger QR-Code für jeden Baum: dein Unikat.

Jeder Baum wird durch einen eindeutigen QR-Code und eine Kennzahl identifiziert, damit du ihn jederzeit verfolgen und beobachten kannst.

 

Orte deine Bäume auf den Meter genau, vom Gewächshaus bis in den Wald.

Mit CHLOE kannst du deine Bäume präzise nachverfolgen auf ihrem Weg von der Baumschule in Guatemala bis zum Anbauort.

 

Erhalte regelmäßig Updates in automatisierten E-Mails.

Wir senden dir sieben aktuelle Fotos über drei Jahre hinweg. So kannst du die Blütezeit miterleben und beobachten, wie dein Baum seine ersten Früchte trägt.

 

Für wen kaufst du ein?

Für dich

Als Geschenk

Innerhalb von 24 Stunden nach deinem Kauf bekommst du eine Begrüßungsmail mit deinen Baum-Daten.
Die neuen Bäume erscheinen daraufhin in deinem Wald. Diesen kannst du in deinem persönlichen Bereich einsehen, um sofort die GPS-Position herauszufinden.
Das erste Foto-Update gibt es ca. 50 Tage ab Kaufdatum. Danach bekommst du regelmäßig sechs weitere Updates über drei Jahre hinweg.

Kreuze das “Geschenk” Kästchen an und füge den Empfänger, das Datum und eine persönliche Nachricht hinzu.
Am ausgewählten Tag erhält der Empfänger eine Begrüßungsmail mit den Baumdaten sowie deiner persönlichen Nachricht und Signatur.
Daraufhin bekommt der Empfänger über drei Jahre hinweg insgesamt sieben Foto-Updates zu seinem Baum. In jedem Update findet der Empfänger deine Signatur wieder.
Du bekommst selbstverständlich auch eine Auftragsbestätigung.

Datenblatt

Lasst uns einander näher kennenlernen.
Spezies:
Eugenia, Shimbillo, Huicungo, Chimicua, Anona de monte, Umarí
Gesellschaftliche Wirkung:
Autonomie der indigenen Bevölkerung
Anbaumethode:
Aufforstung
Vorteile für das Ökosystem:
Ernährungssicherheit und wirtschaftliche Unterstützung

Warum Ernährungssicherheit?

Die Bäume werden an indigene Gemeinschaften gespendet, welche die Bäume bewirtschaften, vom Obstertrag profitieren und eine wichtige Nahrungsquelle gewinnen.

 

Nachverfolgung und Transparenz

Unsere gesamte Tätigkeit im Bereich der Bepflanzung ist stets nachvollziehbar dank CHLOE, unserem exklusiven Tracking-System. So kannst du die Existenz deiner Bäume verifizieren und ihr Wachstum mitverfolgen.

Pflanze andere Bäume an!

Du möchtest mehr Bäume anpflanzen oder eine andere Sorte aussäen? Entdecke unsere ganze Produktpalette!

Mahagonibaum

Schnelles Wachstum
330 kg CO2 kompensiert
Guatemala

18

Kakaobaum

Wirtschaftliche Unterstützung
3 kg/Jahr Bohnenertrag
Guatemala

20

Obstbäume aus Amazonien

Ernährungssicherheit
50 kg/Jahr Obstertrag
Perù

20

Alle Bäume ansehen